In der Gruppe - "Bewusstheit durch Bewegung" genannt - vollziehen die TeilnehmerInnen meist auf einer Matte liegend, sitzend oder auch stehend, auf Grund von verbalen Anleitungen, sanfte Be-

wegungsabläufe.

Die langsam und aufmerksam ausgeführten Bewegungen lassen uns Spannungs- und Bewegungsmuster erkennen die zu körperlichen Einschränkungen, Abnutzungen und Schmerzen führen können.

Sie lernen und kreieren durch Ausprobieren, durch 

Suchen und Erforschen nach weiteren Bewegungsmöglichkeiten ausserhalb Ihrer gewohnten Muster.

Sie erfahren Leichtigkeit und Eleganz in Ihren Bewegungen, fühlen sich aufrecht und stabil mitten im Leben - welche Vorzüge!!