Achtsamkeit in Bewegung und Stille

Viele Menschen möchten mehr Selbstkontrolle über ihre, sie oft bedrängenden,

Gefühle, Gedanken und Emotionen gewinnen. Meditation ist ein

Schlüssel zur Selbstwahrnehmung  und Selbstveränderung. Viele Menschen sind skeptisch, weil Angebote dieser Art oft unter dem Verdacht stehen religiös oder esoterisch zu sein.                               

Es ist mir wichtig die Meditationen weltanschaulich neutral zu gestalten.

Körperhaltung, Atmung und Methoden um den Geist zu zügeln sind Bestand-

teile dieses Angebots.

 

Für mich sind Feldenkrais und Qigong bewegte Formen von Meditation

"Meditation in Bewegung".

Achtsamkeit, Bewusstheit, Langsamkeit und einen liebevollen Umgang mit sich Selbst sind wichtige Voraussetzungen um zu meditieren.

 

Der Kurs    "Achtsamkeit in Bewegung und Meditation" ist ein Angebot,

das Körperarbeit (Feldenkrais und Qi Gong) mit Meditation verbindet.

15-20 Minuten der Kurszeit verbringen wir in stiller oder angeleiteter Meditation (sitzend oder liegend)

 

Montag: ab Okt. 2018

20:00 Uhr - 21:15 Uhr

Kosten Fr. 240.-- für 12 Lektionen von 75 Min.