Zu meiner Person:

Ich bin Mutter von zwei erwachsenen Söhnen und wohne seit vielen Jahren in Pfäffikon.

Aus gesundheitlichen Gründen musste ich meinen erlernten Beruf als zahnmed. Prophylaxe-Assistentin aufgeben und mich auf Neues ausrichten.

Schon während meiner Tätigkeit im zahnmedizinischen Bereich habe ich nebenberuflich die Ausbildung als TaiJi/QiGong Lehrerin absolviert und mit einem Diplom abgeschlossen (1998).

Seither unterrichte ich regelmässig verschiedene Qi Gong Gruppen.

Im Frühjahr 2005 habe ich die Ausbildung zur Dipl. Feldenkrais Lehrerin abgeschlossen und übe meinen Beruf in eigenen Praxisräumen im Rahmen meiner gesundheitlichen Möglichkeiten aus.

Jährlich besuche ich Weiterbildungen in beiden Methoden um den wachsenden Anforderungen zu entsprechen (Krankenkassen/EMR).